10. Juli 2012

So, da bin ich wieder: die Diplomarbeit vor einer Woche abgegeben und endlich wieder Zeit, Lust und die Nerven für andere Dinge. Am Samstag lief ich entsprechend untrainiert, aber dafür mit freiem Kopf, zum dritten Mal die 30km beim Fünf-Seen-Lauf in Schwerin. Und es lief besser als ich erwartet hatte :-)  

5
3. Juni 2012
2012_Papendorf

Die Diplomarbeit geht nun in die heiße Phase (nur noch ein Monat bis zur Abgabe!) und da bleibt nicht so viel Zeit und Nerven für viel  Training und Wettkämpfe. Nichts desto trotz hab ich vor zwei Wochen am Stundenlauf im Warnemünder Küstenwald teilgenommen und gestern relativ spontan mein Rennrad aus dem Keller geholt um beim Papendorfer Triathlon an einer Staffel teilzunehmen. 

4
13. Mai 2012
2012_Citylauf

Schon wieder ein Jahr herum und der Rostocker Citylauf stand erneut vor der (Haus)Tür. In den letzten drei Jahren lief ich zusammen mit Roland immer in einer Staffel um den Preis als lustigste Staffel. Als Urmenschen, Asterix & Co. und Herr der Ringe-Gefährten hatten wir die letzten Jahre viel Spaß und konnten den Publikumspreis immer gewinnen. Auch in diesem Jahr dachten wir zunächst daran wieder Staffel zu laufen, haben uns aber spontan entschieden erstmals den Halbmarathon beim Citylauf zu laufen :-)  

3
21. Februar 2012
2012_Spendenlauf

Jetzt, wo der Schnee am Tauen ist und die Temperaturen wieder steigen, kommt so langsam auch die Lust am Laufen zurück. Vor drei Wochen bin ich noch beim Rostocker Spendenlauf 5km mit Pino umher geschlichen, nun geht’s aber wieder los :-)

3
22. Januar 2012
wmuende

Mein letzter echter Blogeintrag (wenn ich das Florena Adventsabenteuer mal außen vor lasse) ist schon 2,5 Monate her, dass ist mir eben erst bewusst geworden. Es wird also mal Zeit für ein Update ;-)

2