7. Dezember 2011

Florena Adventsabenteuer!

Auch wenn im Moment Prüfungsstress-bedingt nichts los ist auf meinem Blog, eine kleine Überraschung habe ich trotzdem für euch: am 10. Dezember nehme ich am Florena Adventsabenteuer teil und schicke euch auf die Suche nach einem kleinen Schatz, den ihr dann behalten dürft! :-)  

Vor einiger wurde ich, ebenso wie einige andere Laufblogger, von Florena angeschrieben, ob ich nicht Lust hätte im  Dezember an einer kleinen Aktion teilzunehmen: den Florena Adventskalender. An jedem Tag im Dezember versteckt ein anderer Blogger in Deutschland eine Kiste, gefüllt mit neuen Florena-Männerprodukten, an einem Ort in der Natur. Im Blog folgen an diesem Tag Tipps, wo die Kiste gefunden werden kann, damit die Blogleser sich auf die Suche machen können. Der Finder darf das Paket natürlich behalten. :-)

Wie eingangs schon erwähnt bin ich an diesem Samstag, den 10.12.2011 an der Reihe und werde das Paket irgendwo in Rostock in der Natur verstecken. Die Hinweise zum Versteck bekommt ihr dann auch an diesem Tag! :-)

Wer am Samstag nicht der Erste am Paket ist, muss nicht traurig sein, denn Matze (marathon-matze.de) wird am Montag, den 12.12.2011, auch ein Paket in/um Rostock verstecken. Und dann gibt es noch eine doppelte Chance für die Rostocker an Heiligabend, denn mein Papa (sprintefix.de) wird dann sogar zwei (!) Pakete verstecken dürfen! :-)

Auf www.natur-erleben.com stehen noch weitere Infos zur Aktion und auch die teilnehmenden Blogger aus anderen Städten.

Ich freue mich jedenfalls, dass ich an dieser Aktion teilnehmen kann und hoffe auf rege Teilnahme von euch! Gibt ja auch was zu “gewinnen”! :-)

3




  1. Henrik schrieb am 7. Dezember 2011 um 15:37:

    Yeah! Schön, dass ihr auch dabei seid!

  2. Andreas schrieb am 9. Dezember 2011 um 11:53:

    Na am 12.12, wird Matze das Paket hoffentlich für mich verstecken ;-)

  3. Matze schrieb am 9. Dezember 2011 um 13:28:

    @Andreas: Hmm, na dann musst du aber gaaaanz früh aufstehen, um am Montag die Kiste zu finden. Auf jeden Fall wird so früh eine Stirnlampe schon mal von Vorteil sein. Übrigens werde ich keine Koordinaten oder so etwas bezgl. des Verstecks angeben. Da bist du als Geocacher also nicht unbedingt bevorteilt. ;-)